Sibylle Zerr
Picture Infinity [Book]
Marshall Allen & The Sun Ra Arkestra

Sibylle Zerr
Picture Infinity [Book]
Marshall Allen & The Sun Ra Arkestra

28,00

Name Range Discount
3 Items 3 - 4 10 %
5 Items 5 - 9999 15 %
Category:

Description

SIBYLLE ZERR

• Picture Infinity •

Marshall Allen & The Sun Ra Arkestra –
Die Jazz Monographie zur legendären Bigband und ihrem einzigartigen Maestro

Buch, gebunden (Hardcover), 152 Seiten und 86 Fotografien
In Englischer Sprache

ISBN 978-3-00-035497-7

Der Multi-Instrumentalist Marshall Allen gehört zu den markantesten Stimmen im Jazz. Sein eruptives Altsaxophon prägt den Klang des Sun Ra Arkestras, jenes spektakulären Afro-Amerikanischen Ensembles, dem er sich 1958 angeschlossen hat. In der Nachfolge des sagenumwobenen Bandgründers Sun Ra, der bereits zu Lebzeiten ein Mythos war und nach seinem Tod 1993 endgültig entrückte, leitet Marshall Allen die Bigband seit 1995. In der Obhut des 97-Jährigen hat das Sun Ra Arkestra nicht nur alle Gezeiten des Jazz überdauert, sondern genießt bis heute Kultstatus und begeistert neben einer eingeschworenen Fangemeinde ein zunehmend junges Publikum.

Tatsächlich male ich Bilder der Unendlichkeit mit meiner Musik und so können viele Menschen sie nicht verstehen, sagte Sun Ra, dessen Werk zweifellos zum Kanon der Musik des 20. Jahrhunderts gehört – und dennoch kaum festzuschreiben ist. Seiner Band gab der begnadete Pianist, Komponist und Arrangeur viele Namen als er sie um 1952 gründete; immer aber nannte er sie „Arkestra“, gedacht als Symbiose aus Arche und Orchester, als Institution, die aus der Vergangenheit in die Zukunft steuert. Das Arkestra ist Sun Ras Vermächtnis. Seine Musiker verkörpern Sun Ras Schaffen bis heute und sie vermitteln ihr Wissen an die kommende Generation. Marshall Allen hat die Methode des Mastermind bewahrt. Und so ist das Arkestra unter seiner Leitung tatsächlich unbeschadet im 21. Jahrhundert angekommen – Arche Noah und avant-garde Projekt in einem, Stammzelle, Wurzel und Triebspitze des Jazz.Sibylle Zerr portraitiert die Bigband aus Philadelphia in einer Zeitspanne von acht Jahren. Bewusst bleibt ihre Monographie fragmentarisch, als Sammlung von Fotos, Zitaten und Essays, die fortgeschrieben werden könnte. Damit macht sie das Mysterium dieser Musik anschaulich, und mithin Sun Ras Vermächtnis greifbar, ohne es zu überhöhen oder zu entzaubern.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Sibylle Zerr
Picture Infinity [Book]
Marshall Allen & The Sun Ra Arkestra”

Your email address will not be published. Required fields are marked *